EcoSpheren

EcoSpheren werden jeweils für den einzelnen Kunden nach seinem Wunsch und Auftrag gesondert hergestellt. Eine Ecosphere beherbergt ein in sich geschlossenes, einzigartiges und einzeln hergestelltes Ökosystem. Die belebte Naturpflanzen und Wasserbakterien leben in wechselseitiger Symbiose zueinander und in Wechselbeziehung mit der vorhandenen unbelebten Natur. Das System funktioniert bei Beachtung der Aufstellungshinweise völlig ohne äußere Einwirkungen über eine lange, letztlich von der Größe der einzelnen Ecosphere abhängigen Zeitraum. Je größer das System ist, umso länger ist die Lebenszeit des Systems. Es gibt sehr große Systeme, die bis zu 20 Jahre alt sind. Die in manchen EcoSpheren befindlichen Garnelen nehmen zwar an diesem Ökosystem der Ecosphere teil, sind allerdings weder notwendiger Bestandteil, noch Hinweis auf die Funktion des Ökosystems Ecosphere. Die verwendeten Garnelen sind Wildfänge, deren Lebensalter beim Einsetzen in das System unbekannt und deren Lebensdauer daher auch nicht abzuschätzen ist. Die Garnelen können daher nur einen zusätzlichen, außervertraglichen optischen Reiz der jeweiligen Ecosphere darstellen. Ihr Fehlen oder Sterben ist kein Indiz der Mangelhaftigkeit des Ökosystems Ecosphere. Dieses funktioniert unabhängig von den Garnelen.